Seite wählen

Wer hat die Bananen bestellt?

Vor ein paar Tagen kam eine Lieferung in unseren Laden:
eine Kiste voll Bananen – dachten wir im ersten Moment.

Dann fiel uns das JAYA-Logo auf und wir haben uns gefreut, dass tolle neue Ware angekommen ist und das auch noch in einer nachhaltig genutzten Kiste. Eine, die bereits während ihres Kistenlebens Bananen transportiert hat. Und als wir noch näher hinschauten, fiel uns ein kleiner Hinweis auf, der dazu auffordert, diese nochmals zu benutzen. WE LIKE!

Die neuen Yogahosen für Männer gefallen uns ebenfalls sehr gut. Und auch das daran geknüpfte Projekt, an dem sich JAYA beteiligt: regelmäßige Spenden durch den Verkauf der JAYA-Kleidung gehen an die Hilfsorganisation „Friendcircle Worldhelp“, die nach den vielen Erdbeben in Nepal diesen Jahres an der Wiedererrichtung der zerstörten Gebäude beteiligt war. Außerdem unterstützt JAYA den Wiederaufbau der Grundschule „Shree Shanti Biddya Primary School“ in Belkot, die ebenfalls durch ein Erdbeben stark beschädigt wurde.

JAY, JAY, JAYA – das finden wir großartig!

Lieferung der Yogahosen von JAYA in einer Bananenkiste
Über den Aufkleber, der dazu auffordert diese Kiste weiterleben zu lassen und nochmals zu verwenden, haben wir uns ebenfalls gefreut.
Statt Bananen fanden wir: die Lieferung der schönen neuen Yogahosen für Männer von JAYA

Schau dir die JAYA-Hosen im yoga108- Shop an